Premiere von der Schönen und das Biest

 

 

Gestern waren der Mann, die zwei Großen und ich gemeinsam im Theater. Wir haben die Premiere von „Die Schöne und das Biest“ in Mülheim im Jungen Theater a.d.Ruhr sehen dürfen und ich kann Euch verraten, es war bunt, laut und einzigartig.

 

 

 

 

 

 

Mir war bereits vor dem Eintritt klar, dass es keine klassische Inszenierung sein wird und genau deswegen war ich so überrascht, dass gerade Charlotte mit ihren gerade einmal 5 Jahren absolut gefesselt und begeistert vom Stück war. Erst hatte ich die Befürchtung, dass sie keine 20 Minuten auf ihrem Stuhl ausharren wird. Doch immer wieder stand sie kurz auf, um genauer hinzusehen, mich etwas zu fragen oder die Schauspieler anzustarren. Sie war tatsächlich absolut begeistert und gefesselt von dieser mal ganz anders interpretierten Aufführung von „Die Schöne und das Biest„.

 

 

 

 

 

Theaterbesuche machen wir immer gerne, ein paar Mal im Jahr mit den Kindern. Auch schon mit den Kleineren gehen wir in altersgerechte Vorstellungen, um ihnen die ganz besondere Theaterkunst ein wenig näher zu bringen.

 

Darum konnte ich schlecht nein sagen, als ich gefragt wurde, ob wir Lust hätten uns die Premiere von „Die Schöne und das Biest“ anzusehen. Das Junge Theater a.d.Ruhr kannte ich noch nicht und unser gestriger Besuch hat mir gezeigt, dass es sich auch lohnt, einmal in neue noch unbekannte Theater zu fahren.

 

Die Vorstellung war restlos ausverkauft und die Stimmung hätte nicht besser sein können. Alleine für dieses Gefühl, die ganz unterschiedlichen Menschen in einem Theater und die Theaterluft hat es sich schon gelohnt. Aber auch die Inszenierung selbst ist eine ganz besondere und eigene, so dass es sich lohnt mit Kindern in die Vorstellung zu gehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Falls ich jetzt also Euer Interesse geweckt haben sollte, dann habe ich noch eine ganz besondere Überraschung für Euch.

 

 

Gewinnt 5×2 Karten für die Vorstellung „Die Schöne und das Biest“ im Jungen Theater a.d.Ruhr am Sonntag, 10. Dezember 2017.

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE SASKIA, SABRINA,  LISA MARIE, KARINA UND SONIA.

 

BITTE MELDET EUCH BEI MIR <3.

 

 

 

Teilnahmebedinungen:

 

 

 

1) Hinterlasst uns bitte hier oder unter dem entsprechenden Post bei Facebook einen kurzen Kommentar.

 

2) Wenn Ihr es nicht schon seid, dann werdet doch bitte Fan von Reges Leben (klick hier) bei Facebook und/oder Instagram (hier).

 

3) Wer außerdem das Gewinnspiel noch auf Facebook teilt, erhält ein Extralos.

 

 

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen.

 

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und wir verlosen 5×2 Karten für die Theater-Vorstellung „Die Schöne und das Biest“ im Jungen Theater a.d.Ruhr am Sonntag, 10. Dezember 2017 um 16 Uhr.

 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist der 18. November 2017 um 20:00 Uhr.

 

Toi Toi Toi,

Eure Alexandra

 

 

4 thoughts on “Die Schöne und das Biest // Junges Theater a.d. Ruhr Plus 5×2 Freikarten zur Verlosung”

  1. Oh super, ich liebe Musicals und Theater und die Schöne und das Biest sowieso. Was du schreibst macht mich sehr neugierig und ich würde mich total freuen das Stück anschauen zu dürfen.

  2. Oh wie toll!Wir sind allesamt absolute Theater-und auch Ruhrpott-Fans❤️Und die Verlosung ist an meinem Geburtstag 🎂Außerdem haben wir am 10.12. tatsächlich noch nix vor-ist bei so vielen Kindern auch eher selten😉Daher würden wir uns freuen wie Bolle!Ich drücke uns die Daumen-und allen anderen auch🍀Danke dir🎆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.