Unexpected Christmas

 

 

Einige von Euch haben es ja sicher bereits via Instagram am Samstag direkt mitverfolgt. Wir haben dem Ruhr Park Bochum mal wieder einen Besuch abgestattet und konnten so richtig eintauchen in die Weihnachts-Winter-Stimmung „Unexpected Christmas“.

 

Der Ruhr Park Bochum hat neben seinen zahlreichen weihnachtlichen Dekorationen, Figuren und dem niedlichen Weihnachtsmarkt extra etwas ganz Tolles für Kinder auf die Beine gestellt. Auf diese Weise können wir Mamis auch mal in Ruhe Einkaufen gehen. Ganz ohne schlechtes Gewissen. Während wir nämlich in Ruhe durch die Läden bummeln, backen und basteln unsere Kleinen nach Herzenslust unter professioneller Betreuung an zahlreichen überdachten und beheizten Stationen.

 

 

 

 

 

Unser erster Stopp nach Ankunft war die Kinder-Backstation. Ihr könnt sie eigentlich gar nicht verfehlen. Die Bastel- und Backstationen sehen aus wie kleine lange Iglus mitten in den Einkaufspassagen. Sie sind gemütlich eingerichtet mit Tischen und Stühlen und Kissen und wirklich schön warm. Unsere Kinder habe ich vor dem Backen in eine extra Liste eingetragen und jedes Kind hat eine eigene Nummer erhalten. Diese Nummer habe ich dann mit bekommen. Auf diese Weise können Eure Kinder auch wirklich nur von Euch abgeholt werden. Nur durch Vorzeigen Eurer Nummer bekommt Ihr eure glücklichen Kinder zurück.

 

 

 

 

Charlotte und Max haben direkt losgelegt und ich habe mich auf die Socken gemacht. Gute 45 Minuten (am Ende war es sogar doch noch etwas länger) hat die Backaktion gedauert. Stolz präsentierten mir die Zwei am Ende ihre selbst gebackenen köstlichen Plätzchen, die sie natürlich auch in einem extra Karton mit nach Hause nehmen durften.

 

Während meiner kinderfreien Zeit bin auch ich fündig geworden. Ganz zielgerichtet bin ich in die Geschäfte, die ich mir vorher herausgesucht habe und konnte in aller Ruhe stöbern.

 

 

 

Nach dem Backen sind wir dann direkt weiter zur Bastel-Station gelaufen und haben auf dem Weg dorthin noch Shoppy getroffen. Da Charlotte und ich große Shoppy-Fans sind, brauchten wir natürlich auch noch ein Foto mit ihm ;-).

 

 

 

 

Shoppy hat den Kindern dann sogar noch ein kleines Weihnachts-Pixi mit einer Shoppy-Geschichte „Shoppy und der Weihnachtswunsch“ geschenkt.

 

An der Bastelstation angekommen durften die Kinder sofort loslegen. Jacken aus, einen Platz gesucht und ab an die Malstifte. Die Kinder haben richtig tolle Weihnachtsbaum-Anhänger aus Holz gebastelt. Aber auch schöne Papiersterne von JAKO-O durften später mit nach Hause genommen werden.

 

 

 

 

Auch beim Basteln war die Betreuung garantiert und den Kindern wurde professionell unter die Arme gegriffen (falls sie das wollten).

 

Das absolute Highlight kam dann am Mittag. Es gab es eine kunterbunte lustige Weihnachtsparade mit Schneewittchen und den sieben Zwergen, der Eiskönigin und einigen anderen Bekannten.

 

 

 

Charlotte hat sich direkt mitten in die Parade gestürzt und wäre am liebsten mitgelaufen. Sie durfte Schneewittchen umarmen, die sieben Zwerge knuddeln und (ganz wichtig ;-)) der Eiskönigin die Hand schütteln. Sie konnte ihr Glück kaum fassen und war total happy.

Das Schöne war an der Parade, dass sie nicht einfach durchgelaufen sind sondern wirklich angehalten und den Kindern die Möglichkeit gegeben haben, zu ihnen zu kommen.

 

 

 

Ein riesen Aufwand im Ruhr Park Bochum, der sich definitiv gelohnt hat. Wir werden sicherlich noch einmal vor Weihnachten nach Bochum fahren.

Max Zitat: „Mama, das war besser als Kindergarten.

Nun muss man natürlich auch dazu sagen, dass er ja bereits schon in die Schule geht. Aber: Charlotte und Max hatten einen richtig tollen Vormittag (ich natürlich auch).

 

 

Bevor wir dann überglücklich und mit vollen Taschen zurück zum Parkplatz gelaufen sind, durften die Kinder natürlich auch noch einmal auf das Kinder-Karussel auf den Weihnachtsmarkt.

 

 

 

 

Ein rundum gelungener Vormittag im Ruhr Park Bochum, für den wir uns recht herzlich bedanken möchten. Und falls Ihr jetzt auch neugierig geworden seid. Das komplette Programm vom Ruhr Park Bochum in der Vorweihnachtszeit könnt Ihr hier unter deren Events nachlesen.

 

Eure Alexandra

 

2 thoughts on “Shoppen, Backen und Basteln im weihnachtlichen Ruhr Park Bochum // Werbung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.