„Weil Bildung sich nicht downloaden lässt.“

Günther Jauch

 

 

Heute möchte ich Euch eine richtig gute Sache ans Herz legen. Vor Kurzem habe ich auf einem Bloggerevent in Köln zwei richtig nette Mädels kennengelernt, die mich über die Stiftung Bildung und deren Spendenprojekte aufgeklärt haben. Da ich mich nicht erst seit der Einschulung unseres Großen intensiv mit Bildung und insbesondere mit der Bildung unserer Kinder beschäftige, war ich sofort Feuer und Flamme. In meiner Vergangenheit habe ich nach dem Diplomabschluss für einige Jahre an der Universität weitergearbeitet, dort unterrichtet, so dass mir das Bildungsthema ganz und gar nicht fern liegt. Bildung zu fördern und zu unterstützen kann nur richtig sein.

 

 

Foto: stephan-roehl.de

 

Die Stiftung Bildung setzt sich bundesweit für gerechte Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen ein und zwar direkt in Kooperation mit den Kitas und Schulen!

Der Zugang und die Teilhabe an Bildung sind nicht immer gerecht, auch in Deutschland nicht.

Darum setzt die Stiftung Bildung sich dafür ein, dies zu ändern und dabei warten sie nicht lange auf politische Beschlüsse sondern handeln direkt, unbürokratisch und wirksam.

Im letzten Jahr haben sie z.B. über 4000 Kinder, Jugendliche und Menschen, die sich an Kitas und Schulen einsetzen, zusammengebracht und Patenschaften gegründet:

Patenschaften zwischen Kindern, die neu in Deutschland sind und Kindern, die schon lange in Deutschland leben. Finanziert und begleitet wurden sie bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten, Hausaufgaben, Sprachkursen und Veranstaltungen. Nach dem Motto: Auf Augenhöhe durch Gleichaltrige lernt es sich am Besten!

 

 

 

Foto: stephan-roehl.de

 

 

Noch immer sind der Zugang zu Bildung und erfolgreiche Bildungswege zu stark abhängig von der Herkunft der Kinder und den Ressourcen des Elternhauses – auch in Deutschland.

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen werden Projekte, Nachmittagsangebote, zusätzliche Lernkurse, Freizeitaktivitäten und vieles mehr gestartet. Das schafft neue Chancen!

Die Stiftung Bildung freut über jeden Interessierten und Neuen, der mithelfen möchte.

 

Hier könnt Ihr ein paar Stories dieser Patenschaften nachlesen, es sind richtig schöne Geschichten dabei.

https://www.stiftungbildung.com/tandemtage/

 

Spenden könnt ihr online hier:

https://www.stiftungbildung.com/spenden/

 

 

Oder auf das Spendenkonto:

Spendenkonto Stiftung Bildung
GLS Bank
IBAN: DE43 43060967 1143928901
BIC: GENODEM1GLS

 

 

Das ist doch endlich einmal etwas ganz Anderes und ich finde ein schöner zum Fest Bildung zu verschenken.

Eure Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.