Enthält Werbung

 

In diesem Jahr dürfen wir uns tatsächlich einmal selbst auf die Schulter klopfen. Jedes Jahr vor Weihnachten bewundere ich die tollen Weihnachtskarten, die wir täglich aus dem Briefkasten ziehen. Im gleichen Moment denke ich mir: „Mist, schon wieder nicht geschafft uns alle kurz vor Weihnachten auf ein Bild zu bringen und eine Karte dazu zu gestalten.“ Denn ganz ehrlich. Wer von Euch freut sich nicht, über liebe Weihnachtskarten von den Freunden oder der Familie? Ich schon, sehr sogar. Darum haben wir in diesem Jahr einfach mal etwas eher damit angefangen, eine Weihnachtskarte zu gestalten. Und siehe da, es hat geklappt. Da ich gerade so viel Schwung hatte, konnte ich im gleichen Atemzug noch unser Fotoalbum vom Jahr 2018 mit bestellen. Die Jahres-Fotobücher haben bei uns seit vielen Jahren Tradition und ich finde bei der Gestaltung wird einem (wenn man möchte) eigentlich mittlerweile alles abgenommen. Wir müssen einzig und alleine nur noch die Auswahl der Bilder treffen.

 

Beides ist jetzt fertig und wir sind wieder einmal schwer begeistert von unserer Bestellung bei sendmoments.de.  

 

 

 

 

 

 

 

Fangen wir aber erst einmal vorne bei den Weihnachtskarten von an. Es gibt so eine Vielzahl an wunderschönen Weihnachtskarten bei sendmoments.de, ob privat oder geschäftlich (klick) und im ersten Moment fiel es uns tatsächlich ein bisschen schwer, eine Entscheidung zu treffen. Ist ja klar, dass wir nicht alle den gleichen Geschmack haben und bis wir uns auf eine Karte einigen konnten sind zugegebenermaßen mehr als ein paar Minuten vergangen.

 

 

 

Ich persönlich bin ja ein großer Fan von wenig Farbe und schlichten Karten und habe meine Auswahl größtenteils auf diese Art von Karten beschränkt. Aber selbst wenn Ihr es lieber knallig und bunt oder lieber Karten mit vielen Fotos mögt. Unter der Kategorie Weihnachtskarten findet Ihr reichlich Auswahl und ich bin mir sicher, Ihr werdet Euren ganz eigenen Favoriten finden.

 

 

 

Wir haben uns dann gemeinsam für die Karte „Weihnachtsgirlande“ entschieden und mussten lediglich nur noch unser vorher extra gemachtes Foto einfügen und den Text, Adresse etc. anpassen. Praktischerweise könnt Ihr Eure Briefumschläge direkt mit bestellen und gestalten. Auch dabei haben wir uns für die schlichte Variante entschieden, es gäbe aber sogar noch die Möglichkeit das Thema der Weihnachtskarte mit im Umschlag aufzunehmen.

 

 

 

Den einzigen „Luxus“, den wir uns gegönnt haben, ist das Büttenpapier. Meiner Meinung nach veredelt das eine schlichte Karte nochmal wesentlich mehr und die ganze Familie ist äußerst zufrieden mit dem Ergebnis.

 

Was sagt Ihr?

 

 

 

 

 

 

Jetzt warte ich nur noch zwei, drei Wochen und dann gehen unsere Karten endlich auf die Reise. Und für das nächste Jahr habe ich mir fest vorgenommen, wieder so frühzeitig die Weihnachtskarten zu bestellen, denn kurz vor Weihnachten ist ja nun wirklich noch genug Anderes zu tun.

 

 

 

 

 

Unser Jahres-Fotobuch habe ich jetzt bereits zum neunten Mal zusammengestellt. Und alle Bücher stehen in einem Regal im Wohnzimmer, an das jedes Familienmitglied gleichermaßen zu jeder Zeit dran kommen kann. Für die Kinder ist es immer ein tolles Erlebnis in alten Fotos zu stöbern. Seit der Geburt unseres ersten Sohnes im Jahr 2010 habe ich mit dieser schönen Tradition begonnen und die Entwicklung ist selbst für die Kinder gleichermaßen verblüffend. Sie erinnern sich an Urlaube, Geburtstage oder Weihnachtsfeste, wenn sie die Fotos sehen und schwelgen in Erinnerungen.

 

 

 

 

Auch für die Fotobücher gibt es reichlich Vorlagen und Designs (klick). Wir haben uns dieses Mal direkt für das erste Design „Das große Wort“ entschieden.

 

 

 

 

Habt Ihr Euch auch für ein Design entscheiden können? Dann braucht Ihr jetzt eigentlich nur noch zu überlegen, wieviele Seiten Euer Fotobuch haben darf, in welchem Format Ihr es möchtet und ob Ihr den Vorschlag zur Gruppierung Euer Fotos annehmen wollt oder ob Ihr selbst noch etwas verändern möchtet.

 

 

 

Ein großes Kapitel in unserem Buch nimmt natürlich immer der Sommerurlaub ein. So schöne Erinnerungen für uns alle in einem Buch fest gehalten. Und immer wenn wir mal Sehnsucht zu unseren geliebten Bergen bekommen, nehmen wir das Fotobuch und sehen uns unsere ganz persönlichen Erinnerungen an.

 

 

 

 

 

Und jetzt habe ich noch eine richtig tolle Überraschung für Euch. Ihr könnt nämlich Euren ganz eigenen selbstgestalteten hochwertigen Fotokalender (klick) von sendmoment.de gewinnen. Wäre das nicht schon ein schönes erstes Weihnachtsgeschenk?

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch liebe Sabine Donke. Bitte melde Dich bei uns.

 

 

Teilnahmebedingungen

 

 

1) Hinterlasst uns bitte hier oder unter dem entsprechenden Post bei Facebook oder Instagram einen kurzen Kommentar.

 

2) Wenn Ihr es nicht schon seid, dann werdet doch bitte Fan von Reges Leben (klick hier) bei Facebook und/oder Instagram (hier).

 

3) Wer mag, darf das Gewinnspiel gerne noch auf Facebook und/oder Instagram teilen und/oder 2 Freunde markieren. Dafür bekommt Ihr ein Extralos.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen.

 

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und wir verlosen 1x einen hochwertigen Fotokalender von sendmoments.de im Wert von 50 Euro. 

 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen und der Teilnahmeschluss ist am 13. November 2018 um 20:00 Uhr.

 

 

Toi Toi Toi,

 

Eure Alexandra

 

 

 

20 thoughts on “Die schönsten Karten und Fotobücher zu Weihnachten // Plus Verlosung mit sendmoments.de”

  1. das Fotobuch wäre das perfekt Geschenk für Oma und Opa <3 Das ist eine schöne vorweihnachtliche Aktion. Vielen lieben Dank dafür. Ich mache sehr gerne mit .

  2. Oh ja, diesen Stress kenne ich auch. Bei mir sind es die Fotokalender, die als Geschenke für Großeltern und Paten jährlich auf die Erstellung warten! ?? Nachdem mein Mann nun einen neuen Rechner hat und meine Motivation gerade besonders hoch ist, käme der sendmoments- Gutschein wie gerufen!

  3. Toller Bericht und tolle Karten und Buch. Gut ausgesucht.

    Meine Kleine ist im Juli geboren und ich wollte dem Papa, meinen Eltern und meinem Bruder entweder ein Fotobuch oder einen Kalender mit Fotos von ihrem ersten halben Jahr schenken. Da käme der Gutschein genau richtig. Würde mich sehr darüber freuen.

    Bei Facebook geliket und geteilt.

  4. Ein Fotokalender mit tollen Fotos von den Enkeln und schönen Momenten begleitet das ganze Jahr und ich freue mich immer wieder wenn ich einen geschenkt bekomme. Super wäre es natürlich auch einen selber gestalten zu können!

  5. Ich habe gerade eben auch noch unsere Weihnachtskarte gestaltet und da sehe ich deinen Beitrag. 🙂 Ist echt schön dein Design. Schade nur, dass der Knick ausgerechnet im Foto ist. Ansonsten finde ich so persönliche Erinnerungen in Fotobüchern auch immer wunderschön. Da fällt mir ein, ich habe den letzten Urlaub noch gar nicht verewigt. Schnell mal in den Lostopf reingehüpft.
    Ich wünsche dir eine stressfreie und schöne Vorweihnachtszeit.
    Liebste Grüße
    Dina

  6. Oh das sieht alles super aus. Du warst ja wirklich schon fleißig. Unser letztes Fotobuch ist von 2015. Ups.
    Aber so einen Fotokalender würde ich sehr gerne gestalten. Deshalb mache ich auch gerne mit.
    Folge dir auf Facebook und Instagram

  7. Das wäre wirklich ein toller Gewinn um endlich mal einige der schönen Bilder in einem Buch zusammen zu fassen. Denn eigentlich ist es ja schade das die ganzen Fotos auf irgendwelchen Festplatten versauern.

  8. Fotokalender bieten so viel Platz für schöne Erinnerungen! Ich liebe solche Ideen und würde mich riesig freuen 🙂
    Liebe Grüße
    Marina (IG marinamaide)

  9. Das könnte ich sehr gut gebrauchen, wir haben auch jedes Jahr so einen Kalender, da würde ich den von sendmoments gern mal ausprobieren. Wir machen ihn auch immer auf den letzten Drücker. Ich Versuch mein Glück einfach mal.

  10. Die Fotos dafür habe ich schon ausgesucht – ein Gutschein käme jetzt gerade zur richtigen Zeit. ?????????
    Sehr schöner anschaulicher Beitrag, liebe Alex.

  11. Liebe Alexandra,

    danke für diese tolle Gewinnchance meine Liebe!

    Auch ich würde mich rießig über einen Fotokalender freuen, daß wäre dann sozusagen das Weihnachtsgeschenk von mir – für mich selbst 😛

    LG Heike

  12. huhu du liebe und allen mitstreitern 🙂
    ich liebe deine verlosung, das ist so ein schöner gewinn <3
    kannst dir nicht vorstellen, wie ich mich darüber freuen würde und genau deswegen, versuche ich jetzt einfach mein glück und hoffe das mich deine glücksfee findet 🙂 folge dir natürlich unter meinen namen und ja daumen sind bis zum einsendeschluss ununterbrochen gedrückt und ja vielleicht klappt es ja
    lg tpt1984@gmx.de

  13. Hallo Alexandra, ein schöne Verlosung hast du für uns rausgesucht. Ich mache sonst immer jedes Jahr einen Fotokalender do it yourself mit Fotos ausschneiden und einkleben. Deshalb würde ich mich riesig freuen mal den professionellen Kalender zu testen.
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
    Esther

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.