Im Garten der Phantasie mit Vorhang Auf // Zeitschrift für Kinder

*Werbung* Auch als wir offiziell noch keine „Waldorf-Eltern“ waren, haben wir bereits mit Begeisterung die tolle Vorhang Auf Zeitschrift für Kinder zwischen 3-14 Jahren gelesen. Vor ein paar Jahren habe ich Euch schon einmal von „Vorhang Auf“ berichtet, das war aber noch auf dem alten Blog. Also dachte ich mir, ist es an der Zeit,…

Mariä Lichtmess // Ursprung und Jahreszeitentisch

Bereits seit einigen Jahren dekoriere ich unseren weihnachtlich gestalteten Jahreszeitentisch zu „Mariä Lichtmess“, dem Fest, das 40 Tage nach Weihnachten begangen wird, um. Solange darf die Weihnachtsdekoration gerne bei uns bleiben und uns erfreuen. Da habe ich auch gar kein schlechtes Gewissen, wenn der ein oder andere Stern noch am Fenster hängt oder die Weihnachtskrippe…

Waldorf 100 // 100 Jahre ganzheitliches Lernen

*Werbung* „Stell Dir vor es ist Schule und jeder will hin.“ Im Jahr 1987 wurde ich eingeschult. Bei uns im Dorf gab es keine große Auswahl an Grundschulen und eine Waldorfschule schon mal gar nicht. Ich glaube, unter uns gesagt, dass meine Eltern zu diesem Zeitpunkt auch noch gar nicht groß davon gehört hatte. Gerade…

Die 3. Klasse baut eine Jurte // Bauepoche // Waldorfschule

Gestern durfte ich Teil der Klassengemeinschaft an unserer Waldorfschule sein und mit den Kindern, der Klassenlehrerin, dem Werklehrer und anderen Eltern gemeinsam die Jurte aufbauen, die unsere Kinder zuvor in der Woche eigenhändig, unter Anleitung des Fachlehrers, angefertigt haben. Ich muss gestehen, natürlich waren mir Jurten auch schon vorher bekannt, aber so wirklich aufgepasst, wie…

Lichtmess // 40 Tage nach Weihnachten

Für uns Christen ist morgen am 02. Februar ein besonderer Tag. Wir feiern 40 Tage nach Weihachten Mariä Lichtmess. Der Weihnachtsbaum darf ganz ohne schlechtes Gewissen bis zu diesem Tage stehen bleiben (vorausgesetzt er trägt noch Nadeln ;-)). Die Geschichte von Mariä Lichtmess trägt ihre Wurzeln bereits in der Bibel und der Name „Lichtmess“ ist…

Unser Jahreszeitentisch zu St. Martin // Nature Table

Jahreszeitenfeste   Unseren herbstlich gestalteten Jahreszeitentisch haben wir gestern umdekoriert und ihn wie in jedem Jahr auf das bevorstehende St. Martinsfest vorbereitet. Es passte gestern so schön. Das Thema in unserer Kinderkirche war „Heilige“ und der nächste Heilige, den unsere Kinder ganz bewusst wahrnehmen ist St. Martin.   Ganz langsam zieht St. Martin jetzt mit…

Die Zwerge sind los bei uns im Garten // DIY Herbst

Waldorf Life   Heute habe ich eine kleine, aber feine Idee zum Nachbasteln aus dem Land der Zwerge für Euch. Wir Eltern der 1. Klasse an unserer Waldorfschule müssen für den Adventsbasar, der jedes Jahr am Samstag vor dem 1. Advent stattfindet, Kleinigkeiten für den Basar basteln, die zum entsprechenden Märchen passen, das unsere Klasse…

Johannistag // Sommersonnenwende

Fest des Lichtes   In wenigen Tagen feiern wir den Johannistag. Am 24. Juni wird die Geburt sowie der Namenstag von Johannes dem Täufer gefeiert und wir befinden uns mitten in der Zeit der längsten Tage und der kürzesten Nächte. Die Kinder und auch wir gehen später ins Bett, weil die Abende doch einfach noch…

Unser Jahreszeitentisch im Mai // Nature Table

Waldorf Life   So langsam wurde es einmal wieder Zeit unseren großen Jahreszeitentisch im Wohnzimmer umzugestalten. Da freue ich mich immer sehr, dass unser Großer so tolle Ideen hat.   Über Pfingsten werden wir gemeinsam für ein paar Tage ans Meer fahren und dieses Thema wollte Max direkt in seine Idee mit einbauen. Ich durfte mich also…

Unser Jahreszeitentisch im Vorfrühling // Plus DIY Bommel-Osterhase

Nature Table     Den Jahreszeitentisch nach der Weihnachts- und Winterzeit ein wenig umzugestalten war Teil der Fastenbörse und wird haben das Zettelchen direkt in der ersten Woche gezogen. Eine schöne Aufgabe, die gerade jetzt wo es draußen noch so richtig schön kalt ist und die Sonne so herrlich scheint, unheimlich Spaß macht.   Ganz…