• Allgemein

Frühlingsdeko im Haus // DIY Ostern

Nach dem gestrigen Frühlingsanfang und dem wunderbarsten Wetter heute, darf auch gerne ein kleines bisschen Ostern-Dekoration ins Haus. Ist doch zu schade bis Ostern zu warten, oder? Und am schönsten finde ich die Deko, wenn wir sie selbst gemacht haben. Am letzten Wochenende haben Theresa und ich ein paar Kresseeier eingesät und siehe da. Wir können schon ernten. Für Kinder das größte Glück bereits nach wenigen Tagen die Ergebnisse zu sehen. Das finde ich bei Kresse immer besonders toll. Unsere Kresseeier können übrigens auch als ideale Dekoration für den Osterbrunch herhalten. In einem alten Eierkarton mit ein wenig Moos aus dem …

Gefüllte Paprika aus dem Ofen // Ofengericht für die ganze Familie

*Werbung ohne Auftrag* Wer kennt das nicht. Eigentlich nehmen wir uns immer am Wochenende vor mal so richtig ausgiebig und gut zu kochen, um dann Samstag morgens doch wieder festzustellen, dass kaum Zeit zum Einkaufen bleibt, weil die Kinder Verabredungen haben, wir selbst beim Renovieren ordentlich eingespannt sind und dann vielleicht doch keine große Lust mehr haben, lange in der Küche zu stehen. Genau für diese Fälle gibt es doch Ofengerichte. Kaum Vorbereitung und am Ende doch ein außergewöhnliches leckeres Rezept getestet, das allen schmeckt. Ich gebe zu, das Rezept ist nichts für Vegetarier, aber auch in diesem Fall gibt es …

Oster Ideen // Kleinigkeiten für den Osterhasen

*Werbung* Mit Ostern ist es ja ähnlich wie mit Weihnachten. Am Ende werden wir immer überrollt und weil ich ungerne auf den letzten Metern in Stress kommen möchte, habe ich bereits ein paar Kleinigkeiten besorgt. Außerdem gibt es so ein paar Klassiker, wie unsere Osterbücher, die jedes Jahr auf´s Neue, wenn die Zeit kommt, wieder vom Dachboden heruntergeholt werden. Macht Ihr das auch so? Jetzt stelle ich Euch ein paar Kleinigkeiten vor, die Ihr perfekt im Namen des Osterhasens verstecken könnt. Zuviel soll es ja auch gar nicht sein zum Osterfest. Aber das Suchen am Ostersonntag macht doch besonders Spaß und wenn …

Ein Hoch auf Euch, Geschwister // Warum es so toll ist Geschwister zu haben

Gestern wurde mir wieder einmal ganz klar vor Augen gehalten, warum ich stolz bin und warum wir mit unseren vier Kindern alles richtig gemacht und warum wir genau den richtigen Weg eingeschlagen haben. Glaubt mir, ich weiß wovon ich spreche. Als Einzelkind groß zu werden hat bestimmt auch seine Vorteile, die will ich gar nicht leugnen (Futterneid kenne ich z.B. gar nicht ;-) und ja, natürlich musste ich keine alten Anziehsachen auftragen), aber fragt mich mal, wie blöd es war, wenn eben am Nachmittag keiner Zeit hatte von meinen Freunden und ich zum x-ten Mal Ronja Räubertochter auf Kassette abgespielt …

 

Frühlingsdeko im Haus // DIY Ostern

Nach dem gestrigen Frühlingsanfang und dem wunderbarsten Wetter heute, darf auch gerne ein kleines bisschen Ostern-Dekoration ins Haus. Ist doch zu schade bis Ostern zu warten, oder? Und am schönsten finde ich die Deko, wenn wir sie selbst gemacht haben. Am letzten Wochenende haben Theresa und ich ein paar Kresseeier eingesät und siehe da. Wir…

Gefüllte Paprika aus dem Ofen // Ofengericht für die ganze Familie

*Werbung ohne Auftrag* Wer kennt das nicht. Eigentlich nehmen wir uns immer am Wochenende vor mal so richtig ausgiebig und gut zu kochen, um dann Samstag morgens doch wieder festzustellen, dass kaum Zeit zum Einkaufen bleibt, weil die Kinder Verabredungen haben, wir selbst beim Renovieren ordentlich eingespannt sind und dann vielleicht doch keine große Lust…

Oster Ideen // Kleinigkeiten für den Osterhasen

*Werbung* Mit Ostern ist es ja ähnlich wie mit Weihnachten. Am Ende werden wir immer überrollt und weil ich ungerne auf den letzten Metern in Stress kommen möchte, habe ich bereits ein paar Kleinigkeiten besorgt. Außerdem gibt es so ein paar Klassiker, wie unsere Osterbücher, die jedes Jahr auf´s Neue, wenn die Zeit kommt, wieder…

Ein Hoch auf Euch, Geschwister // Warum es so toll ist Geschwister zu haben

Gestern wurde mir wieder einmal ganz klar vor Augen gehalten, warum ich stolz bin und warum wir mit unseren vier Kindern alles richtig gemacht und warum wir genau den richtigen Weg eingeschlagen haben. Glaubt mir, ich weiß wovon ich spreche. Als Einzelkind groß zu werden hat bestimmt auch seine Vorteile, die will ich gar nicht…

Lieblingsbücher im März

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“ {Heinrich Heine} *Werbung* Auch wenn der März nach Frühling, Sonnenschein und Tatendrang schreit. Ein gutes Buch können und sollten wir doch immer zur Hand nehmen und so möchte ich Euch gerne unsere aktuellen Lieblingsbücher gerne kurz vorstellen. Vielleicht ist ja das…

Bunte Blüten am Fenster // Upcycling mit Kaffeefiltern

Nur zu gerne malen und basteln wir mit Kaffeefiltern (klick hier oder hier). Die Wasserfarben werden so schön aufgesogen und die wunderschönsten Farben kommen am Ende zum Vorschein. Die Sonne bringt die angemalten Kaffeefilter so toll zu leuchten. Darum sind auch alle immer noch dabei wenn es heißt: an die Wasserfarben, fertig und los. Für…

Die Abenteuer von Wolfsblut // Heimkino Plus Verlosung

*Werbung* Endlich einmal wieder ein richtig schöner Film zum Vorstellen. Oft kommt es ja nicht vor, dass wir einen Filmnachmittag zu Hause veranstalten, aber wenn, dann soll es sich ja auch wirklich lohnen und alle sollen auf ihre Kosten kommen. Dieses Mal haben wir mit den beiden Großen gemeinsam „Die Abenteuer von Wolfsblut“ gesehen und…

Rotkohlsalat // Die ideale Beilage

Heute habe ich mal etwas ganz anderes für Euch. Rotkohl habe ich bis jetzt immer nur als deftige Beilage zum Weihnachtsessen gehabt. Aber als Rohkost-Salat noch nie. Das war definitiv ein Fehler. Die Salatschüssel war leider bereits vor dem eigentlichen Essen fast zur Hälfte leer, weil ich mich im Vorfeld schon gar nicht satt probieren…

Hinsehen und Schützen // Sexualisierte Gewalt bei Kindern und Jugendlichen

Im Rahmen meiner ehrenamtlichen Tätigkeiten war ich am Wochenende bei einer Schulung zum Thema Prävention Gegen Sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Auch für mich kein alltägliches Thema und vor allem kein schönes Thema. Aber: ein durchaus wichtiges Thema, wenn nicht sogar eins der wichtigsten Themen unserer Zeit. Was hat sich geändert? Hat sich überhaupt…