Basteln mit Kindern im Herbst

 

 

 

 

Vor ein paar Tagen kam Charlotte zu mir und fragte mich, ob ich schon ihren neuen Fidget Spinner gesehen hätte. Im ersten Moment war ich ein wenig verwundert, weil unsere Kinder eigentlich gar keinen Draht dazu haben. Doch dann war ich so positiv überrascht und von den Socken, dass wir direkt kurze Zeit später, für die anderen Kinder auch einen Fidget Spinner gebastelt haben.

 

 

Es handelt sich nämlich um keinen gewöhnlichen Fidget Spinner sondern um einen Nature-Fidget-Spinner. Charlotte sagt, es wäre ein Herbst-Fidget-Spinner.

 

 

 

 

 

 

Mit wenigen Griffen habt Ihr auch ganz leicht für Eure Kinder einen so außergewöhnlichen Nature-Fidget-Spinner gebastelt.

 

 

 

 

Folgendes wird an Material benötigt (pro Fidget Spinner):

 

 

 

  • 4 Eicheln
  • 1 mittelgroße bis große Kastanie
  • 4 Zahnstocher und
  • 1 Handbohrer

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr bohrt zunächst vorsichtig vier Löcher in die Kastanie und dann pro Eichel ebenfalls ein kleines Loch. Die Eicheln und die Kastanie werden mithilfe des Zahnstochers verbunden und schon ist Euer Natur-Fidget-Spinner fertig.

 

 

 

Ein kleines Video habe ich heute auch noch für Euch. Dort könnt Ihr sehen wie schön sich der Fidget Spinner dreht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielleicht eine schöne Idee für´s Wochenende in Verbindung mit einem gemütlichen Herbstspaziergang ;-)? Was gibt es Schöneres als das Sammeln von Naturschätzen im Herbst?

 

 

Einen sonnigen Herbstanfang,

Eure Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.