Bye Bye Januar

Was für ein schöner Start ins neue Jahr.

 

Der Winter hat sich von seiner besten Seite gezeigt. Wir hatten frostige Temperaturen vor der Tür, sogar ein wenig Schnee und durften den 1. Geburtstag unseres kleinen Johanns feiern. Das war wohl mein persönliches Highlight.

 

Für mich war der Monat direkt zu Beginn ziemlich aufregend, weil ich mit unserer neuen Homepage online gegangen bin. Wenn ich von Euren lieben E-Mails und Reaktionen ausgehen darf, dann gefällt Euch unsere neue Internetpräsenz aber eben so gut wie mir und das beruhigt mich doch sehr. Der Blog lebt von Euren Reaktionen, Anregungen, Wünschen und lieben Nachrichten. Darum bitte immer her damit.

 

Im nächsten Monat wird Karneval gefeiert. Und auch wenn ich (nein immer noch nicht ;-)) kein großer Karnevalsfan bin, so macht das Fest mit den Kindern doch richtig Spaß. Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen. Die drei Großen haben sich entschieden und jeder wird ein neues Kostüm tragen düfen. Max Power wird dieses Jahr als Polizist für Recht und Ordnung sorgen, unsere Charlotti wird eine strahlende Meerjungfrau und unsere Theresa wird ein wunderschöner Schmetterling (passt irgendwie zur kleinen Raupe Nimmersatt ;-)).

 

Wissen Eure Kinder auch schon als was sie sich verkleiden?

 

Doch zuvor steht noch Maria Lichtmess und somit das offzielle Ende der Weihnachtszeit vor der Tür. Am 2. Februar feiern wir traditionell den Tag der Kerzenweihen.

 

Für den Februar habe ich Euch bereits einige Kleinigkeiten vorbereitet.

 

Es warten leckere Rezepte, Bastelideen, Geschichten von uns und Karnevalspaß auf Euch.

 

Eure Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.