Green Stuff

 

 

 

Den gestrigen Brückentag haben wir genutzt, um ein ganz individuelles Mobile für unseren Garten zu gestalten. Der Große hat unseren kleinen Weidekorb geholt, in dem wir die ein oder anderen Naturschätze von den letzten Waldspaziergängen sammeln und hat es sich im Garten gemütlich gemacht.

 

 

Ihr könnt unser Natural Mobile ganz leicht nach basteln. Dazu braucht Ihr gar nicht viel. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und Ihr werdet sicher auf Eurem nächsten Spaziergang durch den Wald das ein oder andere Passende finden. Steckt es ein und sammelt Eure Naturschätze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Materialien:

 

  • biegsame Äste (bspw. von einer Birke)
  • Bruchäste
  • Nüsse
  • Blätter
  • Moos
  • Kastanien
  • Steine
  • Federn
  • Tannenzapfen
  • Paketschnur

 

 

 

Ihr beginnt oben mit einem stabilen Stock. Wir haben ein hartes Schilfrohr genommen und dann setzt Ihr darunter zwei gleich lange Bambusstäbe zu einem X zusammen. In der Mitte wird eine Schlaufe zum Aufhängen festgemacht.

 

 

 

 

 

 

 

Und schon könnt Ihr Eure Naturschätze und Fundstücke einzeln oder als Ketten an die Stäbe hängen.

 

Wir haben dann direkt noch ein hübsches Plätzchen zum Aufhängen gesucht und so saß unser Schulkind eine Weile da und hat sein Werk beobachtet ;-).

 

 

 

 

Mit diesem Beitrag nehmen wir endlich einmal wieder bei Caro und ihrer tollen Natursammlung {We Love Green Stuff} teil.

 

Habt ein schönes Wochenende im Grünen,

Eure Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.