BAKABU und der Goldene Notenschlüssel // Werbung

 

 

 

Das Thema sprachliche Frühförderung ist bei uns im Hause Reges Leben ja bereits seit Längerem (hier könnt Ihr lesen warum) ein Thema. Charlotti tut sich vielfach schwer mit dem Sprechen und spricht häufig so undeutlich, dass noch nicht einmal wir in der Familie sie verstehen. Aber langsam wird es besser und wir haben die ein und die andere Übung mit nach Hause genommen. Auch im Kindergarten üben die Erzieher mit Charlotte ihre Übungen. Das dauert einfach ein bisschen und Geduld ist gefragt ;-).

 

 

 

Als ich vor Kurzem angeschrieben wurde, ob ich nicht vielleicht das Bilder-Hörbuch BAKABU und der Goldene Notenschlüssel* vorstellen möchte, musste ich darum nicht lange zögern. Denn das neue Kinderbuch ist kein gewöhnliches Kinderbuch. Es ist Bilder- und Hörbuch zugleich und wird gesprochen von Christian Tramitz (wer kennt ihn nicht? – ich musste zwar kurz überlegen, aber als ich dann „Der Schuh des Manitu“ und „Bully“ hörte, ist auch bei mir der Groschen gefallen).

 

 

 

 

 

 

Bevor ich Euch kurz etwas zur Geschichte von BAKABU und dem Goldenen Notenschlüssel erzähle, müsst Ihr wissen, dass es bereits extra Alben mit Kinderliedern zur sprachlichen Frühförderung von BAKABU, dem blauen lieben Ohrwurm, gibt. Mittlerweile Singen, Spielen, Lernen und Tanzen schon über 250.000 Kinder in Österreichs und Deutschlands Kindergärten zu den Ohrwürmern und den eingängigen Liedern.

 

 

 

Wenn Ihr auch neugierig geworden seid, könnt Ihr Euch auf der Homepage von BAKABU selbst überzeugen. Dort gibt es zahlreiche Hörproben und weitere wichtige Informationen. Das finde ich immer sehr hilfreich, wenn man sich selbst noch kein Bild machen kann.

 

 

Jetzt aber zurück zum neuen Hör-/ Bilderbuch BAKABU und der Goldene Notenschlüssel. BAKABU ist ein blauer lustiger Ohrwurm, der im Singeland, genauergesagt im Dörfchen Hornhausen, lebt. Dort soll er das bevorstehende große Fest mit dem Goldenen Notenschlüssel eröffnen. Welch große Ehre. Aber Achtung: der Notenschlüssel ist weg. Und die abenteuerliche Reise von BAKABU durch das Singeland beginnt. Schließlich möchte BAKABU den Notenschlüssel unbedingt wiederfinden. Ohne Notenschlüssel gibt es auch kein Singfest und dort soll BAKABU schließlich das Lied hören, das extra nur für ihn komponiert wurde. Eine spannende Geschichte, die für die ganze Familie geeignet ist.

 

 

 

 

 

 

Die musikalische Untermalung von der CD ist richtig gelungen und die Erzählstimme von Christian Tramitz unglaublich ruhig und mehr als angenehm zu hören. Am besten hört Ihr auch hier einmal in das Hörbuch hinein, falls Ihr interessiert seid. Dann wisst Ihr was ich meine.

 

 

 

Ich freue mich riesig, dass ich jetzt eins des Hör-/Bilderbuchs BAKABU und der Goldene Notenschlüssel an Euch verlosen darf.

 

 

 

 

 

 

 

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, LIEBE KATRIN WEBER.

Bitte melde Dich per E-Mail (regesleben@gmail.com) bei mir.

 

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen:

 

 

1) Hinterlasst uns bitte hier oder unter dem entsprechenden Post bei Facebook einen kurzen Kommentar.

 

2) Wenn Ihr es nicht schon seid, dann werdet doch bitte Fan von Reges Leben (klick hier) bei Facebook und/oder Instagram (hier). Auch BAKABU freut sich bestimmt über neue Freunde.

 

3) Wer außerdem das Gewinnspiel noch auf Facebook teilt, erhält ein Extralos.

 

 

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und wir verlosen 1x das Hör-/Bilderbuch BAKABU und der Goldene Notenschlüssel.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

 

Das Gewinnspiel endet am 17. Mai 2017 um 20:00 Uhr.

 

 

Viel Spaß bei der Teilnahme und Toi Toi Toi,

 

Eure Alexandra

 

 

 

 

 

 

*enthält Affiliate-Links

 

 

 

 

 

 

Unsere Sprache ganz spielerisch entdecken

13 thoughts on “BAKABU // Sprachliche Frühförderung // plus Verlosung”

  1. Hallo, das ist ja ein interessantes Konzept und ich würde mich freuen, die ganze Geschichte zu Hause zu hören mit meinem Zwerg. Liebe Grüße, jennyadel1234 (Insta)

  2. Ich würde sehr gerne für meine Kinder gewinnen. Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und ein schönes Wochenende 🍀 Melanie
    Gerne geteilt

  3. Toller Gewinn. Klingt sehr interessant und wir würden uns die ganze Geschichte gern anhören und lesen.
    Liebe Grüße 😊 Claudia

  4. Hallo.
    Gerne nehme ich an dem Gewinnspiel teil, da meine beiden Mäuse ebenfalls sprachliche Herausforderung haben. Bei beiden bezieht es sich auf die Aussprache und Grammatik. Wir machen bereits einiges an Förderungen mit aber für zu Hause sucht man doch immer nach kleinen Abwechslungen, die fur die Kinder nicht zu offensichtlich sind.

  5. Das klingt ja spannend! Damit hätten wir sicher auch viel Freude.
    Dein Blog ist echt eine große Inspirationsquelle für uns! Vielen lieben Dank dafür!!

  6. Danke fur’s Zeigen. Aber irgendwie stehe ich auf dem Schlacuh, hat das Hör-/Buch ein spezielles Konzept zur Sprachförderung oder einfach nur wie üblich durch Sprechen und Singen?
    Lieben Gruß!

    1. Liebe Fräulein Rucksack,

      sehr gerne :-). Das neue Hör-/ Bilderbuch ist tatsächlich in erster Linie eine Geschichte, über das Zu Hause des aus den ersten Teilen bekannten blauen kleinen Ohrwurm BAKABU. Das Hörbuch, das ebenfalls im Bilderbuch enthalten ist, wird traumhaft toll gesprochen von Christian Tramitz.

      Die anderen beiden erschienen Teile/Alben Hör zu, Bakabu kommt tatsächlich mit Konzept daher ;-).
      Ich hoffe, dass ich das Missverständnis aus dem Weg räumen konnte.

      Liebste Grüße sendet,
      Alexandra

  7. Hallo,
    vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Mein jüngster spricht sehr undeutlich und wir müssen uns manchmal sehr anstrengen um ihn zu verstehen. Probiere sehr gerne mein Glück.
    LG Katja 🙂
    gerne auf Facebook geteilt (Markus Katja Ecker)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.